Hausbesetzung für Flüchtlinge part 2

Allein in Frankfurt liegen 1, 2 bis 1, 5 Millionen an Gewerbe- und Büroflächen brach! Und das seit langem und aus Spekulationsgründen!
Auch leerstehende Wohnungen gibt es seit langer Zeit in Frankfurt! Auch die stadteigene ABG, die ja mal für „Sozialen Wohnungsbau angetreten war, vermietet nur, wenn es Profite bringt! Nach der brutalen Räumung des von Project Shelter besetzten Hauses steht dieses Haus nämlich wieder leer! Auch Journalisten wurden bei der Räumung behindert, sowie auch harmlose Passanten, die die UBahn erreichen wollten, wurden kontrolliert (Rucksäcke, etc.)!
http://hessenschau.de/tv-sendung/video-8472.html
Es geht scheinbar nicht um das „Wohl“ von Flüchtlingen oder auch um uns Einheimische von Jung bis Alt!! Es geht wohl nur um Maximalprofite für die Konzerne! Und sie haben wohl ihre willfährigen Büttel der Regierung, der Justiz und Polizei, die ihre Interessen durchsetzen wollen?
Diskutiert mit mir und anderen in meinen Blogs und anderswo!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s